Motorradtouren & Motorradhotel

Bei einer Motorradtour zwischen Salzburg und Tirol endlich wieder mal so richtig durchstarten und ein Panorama der besonderen Art genießen. Der Urlaub für Biker in den Hohen Tauern ist gespickt mit ganz besonderen Touren. 

Motorradfahren in Österreich am Gerlospass von Salzburg bis Tirol.

Motorradtouren in den Hohen Tauern 

Im Urlaub für Biker in den Hohen Tauern warten sehr reizvolle Touren, die auch bei Einheimischen sehr beliebt sind. Ein besonderes Motorraderlebnis verspricht die Gerlos Alpenstraße. Kurvenreich und mit tollem Panoramablick auf die Alpen und die Krimmler Wasserfällte schmiegt sich dieser Verbindungsweg zwischen Salzburg und Tirol in die beeindruckende Landschaft ein. Ein Traum für alle Motorradfahrer. Als Alternative bietet sich die alte Gerlosstraße an. Die Aussichtspunkte sind hier zwar deutlich weniger, aber die Tour ist herausfordernd und als Abwechslung zur Hauptroute durchaus sehr reizvoll.

Das Besondere bietet der umliegende Gebirgshauptkamm der Hohen Tauern. Biker genießen ein imposantes Panorama auf den umliegenden Routen. Diese Region beherbergt einige der wohl beliebtesten und vielseitigsten Motorradtouren in Österreich. Garant dafür ist der Gerlos mit den zwei Möglichkeiten, ihn zu erreichen. Ein Highlight dieser Tour ist das Almdorf „Königsleiten“ direkt am Gerlospass. 

Start:                   Gerlospass

Ziel:                     Krimml

Streckenlänge:     12 km

Steigung:              9 % maximal

Spuren:                 durchgehend zweispurig

Maut:                     mautpflichtig 5,50€ /Motorrad/Tag

Geöffnet:               ganzjährig

Höchster Punkt:    1.630 m Seehöhe

Die mautpflichtige Gerlos Alpenstraße verbindet das Tiroler Zillertal mit dem Salzburger Pinzgau. Die Strecke von Zell am Ziller nach Mittersill ist insgesamt 69 km lang. Das schönste Stück ist die 12 km lange, kurvenreiche Gerlos Passstraße. Ob Motorradtourenfahrer, Rennbiker oder GS-Fans, sie alle werden die zweispurige, top ausgebaute Straße lieben! Es bietet sich ein toller Panoramablick auf die Alpengipfel, ins Krimmler Achental und auf die Krimmler Wasserfälle. 

Start:                         Wald im Pinzgau

Ziel:                           Gerlos

Streckenlänge:          ca. 20 km

Steigung:                   17 % maximal

Spuren:                      zum Teil nur einspurig

Maut:                          keine Maut

Geöffnet:                    Im Winter wegen Lawinengefahr gesperrt

Höchster Punkt          1.630 m Seehöhe

Parallel zur Gerlos Passstraße verläuft die alte Gerlosstraße, die durch Wälder und mit deutlich weniger Aussichtspunkten nach Krimml führt. Sie ist etwas herausfordernder, eher schmal und holprig, trotzdem kommen Biker auf 17 % Steigung und mehreren Kehren auf Ihre Kosten. Eine durchaus reizvolle Abwechslung zur Hauptroute. Außerdem ist die alte Gerlosstraße oder Ronachstrasse für Motorradfahrer eine Möglichkeit sich Mautkosten zu sparen. Langsame Wohnmobile und Fahrzeuge über 2,5 Tonnen haben auf der alten Gerlosstraße Fahrverbot, so dass man sich über diese nicht ärgern muss. Etwas Vorsicht ist dennoch geboten, denn die Straße ist teilweise einspurig und an einigen Kurven nicht übersichtlich. Im Winter ist die Strecke wegen Lawinengefahr gesperrt. 

 

TIPP Mautgebühren

  • Der Mautpreis beträgt pro Motorrad/Tageskarte 5,50 €
  • Ermäßigte Karten für die Gerlos Alpenstraße sowie andere mautpflichtige alpine Straßen in Österreich erhalten Sie bei den Autofahrerclubs in Österreich und Deutschland

TIPP Aussicht

  • „Bikers Point Gerlos Alpenstraße“ oberhalb der Schönmoosalm: Von hier aus genießen Sie einen traumhaften Blick auf die Krimmler Wasserfälle   
  • Wasserfälle: Halten Sie am Parkplatz P4 an. Von hier aus trennen Sie nur wenige Gehminuten von den WasserWunderWelten Krimml und den weltberühmten Krimmler Wasserfällen
Mit dem Motorrad Kurven über die beeindruckende Kulisse der Alpenpässe ziehen.

Bikertreff Alpengasthof Filzstein

Der Alpengasthof Filzstein liegt sehr zentral, nur einen Steinwurf vom Nationalpark Hohe Tauern und den Krimmler Wasserfällen entfernt. Die Gerlos Alpenstraße erreichen Sie vom Filzstein aus direkt auf einer Stichstraße. Dank dieser zentralen Lage können Sie schon morgens direkt ins Motorradvergnügen starten.

Nach Ihrer Tour können Sie Ihr Bike in der Garage des Filzstein unterstellen. Selbstverständlich gibt es auch einen Trockenraum für Ihre Lederkluft und Schuhtrockner für Ihre Bikerstiefel.

Außerdem können Sie es sich im Alpengasthof Filzstein so richtig gut gehen lassen. Genießen Sie bodenständige sowie internationale Gerichte im Herz unseres Hauses der gemütlichen Gaststube und treffen Sie auf gleichgesinnte Biker. Oder entspannen Sie im Wellnessbereich des Hotels. In unserer Finnischen Sauna, dem Sole-Dampfbad oder der Infrarot-Kabine können Sie sich nach einem langen Tag so richtig aufheizen. Danach wartet unsere Erlebnisdusche und der Ruhebereich mit Wasserbetten, Wärmeliegen und Wintergarten sowie eine Sonnenterrasse auf Sie. 

 

Das bietet der Alpengasthof Filzstein für Biker:

  • beste Ausgangslage für Eintages- und Rundtouren
  • Motorradparkplatz
  • Trockenraum für Bikerbekleidung
  • Schuhtrockner
  • Wellness und Erholung nach den Touren 
Eine Motorradtour um die höchsten Berge auf der Großglockner Hochalpenstraße

Bikerurlaub im Filzstein

Die Alpen – das höchste Gebirge unserer Region und genau inmitten dieser Gipfel finden Sie die imposantesten Motorradtouren in Österreich. Vielfältige Tourenangebote starten Sie direkt vom Alpengasthof Filzstein. Die Großglockner Hochalpenstraße, die Gerlos Alpenstraße oder eine Tour zu den Krimmler Wasserfällen. Abwechslungsreiche Motorradtouren und ein rundum Angebot für das ganz besondere Hobby erwarten Motorradfahrer im Alpengasthof Filzstein.

Wenn Sie jetzt Lust auf eine Tour durch die Alpen bekommen haben. Dann schicken Sie doch eine unverbindliche Anfrage an unseren Bikertreff in den Hohen Tauern.

Jetzt unverbindlich online anfragen!  

Motorradtouren Österreich: lohnende Alpenstraßen

Neben der Gerlos Alpenstraße führen weitere gut ausgebaute Straßen über Alpenpässe, in idyllische Täler und durch malerische Orte. In der Genussfahrer-Broschüre finden Sie auf 96 Seiten zahlreiche Tipps für tolle Motorradtouren in Österreichs Alpen. Die eine oder andere können Sie vom Alpengasthof Filzstein aus unternehmen.


Fünf Panoramastraßen für Biker: Kurvengenuss und Aussicht ohne Ende

Werfen Sie einen Blick auf die „TOP FIVE“: fünf ausgewählte Motorradtouren in Österreich zu den spektakulärsten Aussichtspunkten. Die Broschüre „Touren für Genießer“ können Sie 

Planen Sie während Ihrer Motorradtour in Österreich einen Aufenthalt im Alpengasthof Filzstein ein: 

SENDEN SIE JETZT IHRE UNVERBINDLICHE RESERVIERUNGSANFRAGE AB!